AGB

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Dekohaus Imbach (nachstehend Dekohaus genannt) regeln das Geschäftsverhältnis von Dekohaus (Verkäufer) und deren Kunden (Käufer).

1. Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen von Waren und Dienstleistungen von Dekohaus. Sie werden zum Bestandteil jedes Vertrages, den ein Kunde mit Dekohaus abschliesst. Einkaufsbedingungen des Kunden, welche diesen Bestimmungen widersprechen, sind für Dekohaus unverbindlich, selbst wenn sie diesen nicht ausdrücklich widersprochen hat.

 

2. Angebot

Die auf der Webseite dargestellten Produkte und Leistungen stellen keine bindenden Angebote sondern sind als eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zu verstehen. Mit dem Abschluss der Bestellung der Waren gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Er erhält sodann per E-Mail eine Bestelleingangsbestätigung. Sollte ein Bestellartikel nicht mehr lieferbar sein, werden wir den Kunden darüber informieren.

 

3. Preise

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) exkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.

 

4. Lieferung

Die Lieferung erfolgt per Kurier oder Spedition. Die Art der Lieferung hängt von dem oder den bestellten Artikeln ab und wird von Dekohaus festgelegt. Kleinere Produkte werden mit einem Paketlieferdienst verschickt. Die Auslieferung über den Paketdienst erfolgt immer schnellstmöglich und ohne vorherige Kontaktaufnahme. Grössere Lieferungen werden von uns oder von einem mit uns zusammenarbeitenden Spediteur geliefert. Die Transportkosten werden beim Abschluss der Bestellung auf der Bestellübersichtsseite separat ausgewiesen. Ab einem Bestellwert von 500.00 CHF ist die Lieferung Versandkostenfrei. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift.

Dekohaus oder die durch Dekohaus beauftragten Lieferpartner sind grundsätzlich nur zu einer Lieferung bis Bordsteinkante verpflichtet, soweit nichts anders vereinbart. Falls Sie weitere Dienstleistungen wie Lieferung in die Wohnung, Montage oder Entsorgung möchten, bitten wir Sie uns zu kontaktieren, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können.

Es wird von Dekohaus garantiert, dass die bestellte Ware das Lager in einwandfreiem Zustand verlässt. Der Kunde hat die Ware nach Erhalt zu prüfen und Beanstandungen innert spätestens 5 Tagen der Firma Dekohaus bekannt zu geben. Diese müssen mit genauer Beschreibung der Beanstandung per E-Mail oder Post eingereicht werden.

Die gewünschten Produkte können auch bei uns abgeholt werden. Sobald die Ware abholbereit ist, wird mit Ihnen Kontakt aufgenommen um einen Abholtermin zu vereinbaren. 

 

5. Zahlung

per Vorkasse (Banküberweisung)

Tätigen Sie Ihre Zahlung per Banküberweisung. Sie erhalten nach der Bestellung eine Email mit unseren Bankkontodetails. Ihre Bestellung wird bearbeitet, sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist.


per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express)

Sichere Bezahlung mit Kreditkarte. Ihre Bestellung wird danach sofort bearbeitet. Unsere Kreditkartenpartner sind Visa, Mastercard und American Express. Es fallen keine zusätlichen Gebühren an. Diese werden durch Dekohaus übernommen.

 

per PayPal

PayPal ist der weltweit führende Online-Zahlungsanbieter, der es Käufern und Unternehmen ermöglicht, Geld sicher online zu senden und zu empfangen. Ihre Bestellung wird danach sofort bearbeitet. Es fallen keine zusätlichen Gebühren an. Diese werden durch Dekohaus übernommen.

 

Sicherheit

Um den unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern, verwendet Dekohaus modernste Verschlüsselungstechniken wie z.B. das Secure Socket Layer (SSL). Das SSL ist ein im Internet anerkanntes Standardprotokoll, das einen sicheren Datenaustausch gewährleistet. Dabei werden sämtliche Bestelldaten, also auch Ihre Kreditkartendaten, ausschliesslich verschlüsselt an Dekohaus übermittelt.

 

6. Gefahrtragung

Nutzen und Gefahr gehen auf den Kunden über, sobald die Ware zur Versendung abgegeben wurde. Handelt es sich um ein Einzelstück, so gehen Nutzen und Gefahr bereits beim Vertragsschluss über. (Art. 185 OR).

 

7. Haftung

Die Haftung von Dekohaus für verspätete oder mangelhafte Erfüllung, insb. für mittelbaren oder weiteren Schaden, ist ausgeschlossen, soweit es das Gesetz zulässt. Gleiches gilt für die Haftung für Hilfspersonen und die Produkthaftung.

 

8. Änderungen, Ergänzungen, Gerichtsstand

Dekohaus behält sich das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne Angabe von Gründen zu ändern oder zu ergänzen. Solche Änderungen gelten nicht für bereits getätigte Bestellungen. Sämtliche Streitigkeiten, die durch die Benützung des Webshops entstehen, unterliegen dem schweizerischen Recht. 

Für sämtliche Streitigkeiten aus einem Rechtsverhältnis ist der Gerichtsstand , soweit gesetzlich zulässig, Kriens.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.